ADFC-Termin im Detail

Jahreshauptversammlung

Datum: Freitag, 21.02.2014 | Geeignet für: ADFC-Mitglieder | Treffpunkt: 19:30 Uhr MTV-Gaststätte (Bamberg, Jahnstraße 32) | Rückkehr gegen: 21:00 Uhr | Ansprechpartner: ADFC-Vorstand (0951 54773) | Beschreibung: Zur Jahreshauptversammlung des ADFC Bamberg e.V. laden wir dich herzlich ein. Diese findet statt am Freitag, 21. Februar 2014 ab 19:30 Uhr im Nebenzimmer der MTV-Gaststätte, Jahnstraße 32, 96050 Bamberg. Mit dem Bus kommst du mit der Linie 911 (am Bahnhof aus ist da die Haltestelle links gegenüber des Bahnhofvorplatzes an der Ecke vor dem Postgebäude) oder der 921 hin (Endhaltestelle "Max-Plank-Straße") und mit der Nachtlinie 936 wieder zurück. Wir werden bei der Versammlung auf das vergangene Fahrradjahr zurück blicken und die Weichen für das kommende Jahr mit der Wahl der Vorstandsmitglieder unseres Vereins neu stellen. In diesem Zusammenhang suchen wir stets nach Freiwilligen, die uns bei der Vereinsarbeit unterstützen und evtl. auch nur für kleine Aufgaben bereit sind. Wenn du Lust dazu hat, melde dich einfach vorab oder während der Versammlung bei uns! Vorgesehene Tagesordnung 1. Begrüßung 2. Bericht des Vorstands 3. Kassenbericht 4. Bericht der Kassenprüfer 5. Entlastung des Vorstands 6. Wahl der Vorstandsmitglieder 7. Wahl der Kassenprüfer 8. Wahl der Delegierten für die ADFC-Landesversammlung (22.03.2014 in Augsburg) 9. Anträge 10. Anregungen, Wünsche, Diskussionen Ordentliche Anträge an die Mitgliederversammlung müssen spätestens eine Woche vor dem Versammlungstermin schriftlich beim Vorstand eingehen. Spätere Anträge bedürfen der Zulassung durch die Mitgliederversammlung. Wir freuen uns auf dein Kommen!

Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club (ADFC) - Kreisverband Bamberg
Die nächsten Termine
Samstag, 28.09.2019
15:00 Mit dem Fahrrad durchs Weltkulturerbe
Sonntag, 29.09.2019
08:10 Wildpark Schweinfurt
Samstag, 05.10.2019
15:00 Mit dem Fahrrad durchs Weltkulturerbe
Sonntag, 06.10.2019
11:00 Alte Weinberge bei Zeil
 


Radentscheid Bamberg
ADFC-Pannenhilfe
Mit dem Rad durchs Weltkulturerbe





Home | Kontakt