Die ADFC-Radtouren 2006 im Detail

Märzenbecher-Tour ins Aufseßtal

Datum: So. 26.03.2006 | Strecke: ca. 65 km, einige Steigungen, flottes Tempo | Geeignet für: Tourenradler | Treffpunkt: 10:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Gerhard Frank | Hinweis Verpflegung, Trinkflaschen | Beschreibung: Auf den Höhen des Jura erreichen wir das Naturschutzgebiet zwischen Drosendorf an der Aufseß und Sachsendorf. Hier gibt es im Aufseßtal einen größeren Bestand an wildwachsenden Märzenbechern zu bestaunen. Einkehr erfolgt auf dem Rückweg in Huppendorf.

Frühjahrstour

Datum: So. 09.04.2006 | Strecke: ca. 50 km, kleine Steigungen | Geeignet für: Alltagsradler | Treffpunkt: 08:30 Gabelmann (Grüner Markt) | Rückkehr 17:00 | Tourenleitung: Thomas Haderlein | Hinweis Biotop-Tour in Zusammenarbeit mit dem LBV (Landesbund für Vogelschutz) | Beschreibung: Um die Vögel am Stockseeweiher beobachten zu können, radeln wir Richtung Memmelsdorf. Die Mittagseinkehr ist in Meedensdorf geplant. In weitem Bogen fahren wir über Scheßlitz zum Windrad nach Sassendorf, um danach durchs Maintal nach Bamberg zurück zu radeln.

Bischofsheim/Haßberge

Datum: So. 23.04.2006 | Strecke: ca. 65 km, einige Steigungen | Geeignet für: Tourenradler mit Kondition | Treffpunkt: 10:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Jürgen Schulze | Beschreibung: Im Maintal radeln wir uns warm, um hinter Steinbach auf die Höhen der Haßberge nach Bischofsheim zu gelangen. Über Neubrunn rolllen wir in den Lautergrund bis Appendorf, um nach einem kleinen Anstieg bei Sandhof wieder Bamberg zu erreichen.

Auf dem RegnitzRadweg in die "Pettstadter Sande"

Datum: Sa. 29.04.2006 | Strecke: ca. 25 km, vorwiegend flach | Geeignet für: Familien | Treffpunkt: 11:00 Bauernmarkt (Nördliche Promenade) | Tourenleitung: Thomas Haderlein | Beschreibung: Zum Eröffnungswochenende des neuen Regnitz-Radweges fahren wir am Fluss entlang bis Petttadt. Dort wird uns Brigitte Pfister vom Landesbund für Vogelschutz eine Exkursion im Naturschutzgebiet "Pettstadter Sande" anbietet. Anschließend fahren wir zum Einkehren bis Hirschaid und danach wieder zurück nach Bamberg. Treffpunkt ist diesmal der Bauernmarkt, der zu diesem Tag spezielle Radlerbrotzeiten und Jogurtdrinks anbietet.

Schachblumenfest im Sinntal

Datum: So. 30.04.2006 | Strecke: ca. 55 km, wenig Steigung | Geeignet für: Alltagsradler | Treffpunkt: 08:50 Haupteingang Bahnhof Bamberg (Ludwigstraße) | Rückkehr 19:30 | Tourenleitung: Thomas Haderlein | zusätzliche Kosten Bayernticket (25 € / 5 Personen), Fahrradmitnahme (3,50 € / Rad) | Beschreibung: Mit der Bahn fahren wir von Bamberg nach Gemünden (Historische Altstadt). Entlang der Sinn radeln wir bis Obersinn (Einkehr). Hier findet man das größte Vorkommen des Liliengewäches Schachblume in Deutschland. Entlang der Sinn radeln wir zurück nach Gemünden, um wieder den Zug nach Bamberg zu erreichen.

Fürstbischöfliche Tour (westlicher Teil)

Datum: Mo. 01.05.2006 (Maifeiertag) | Strecke: ca. 100 km, einige Steigungen, flottes Tempo | Geeignet für: Tourenradler mit Kondition | Treffpunkt: 09:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Andreas Dorscht | Hinweis Mittagseinkehr erfolgt nur bei Wunsch der Teilnehmer. | Beschreibung: Über zwei Höhenrücken erreichen wir Grasmannsdorf und Burgebrach. Hier radeln wir auf dem Höhenweg bis Ebrach. Jetzt radeln wir über den nächsten Höhenrücken ins Tal der Reichen Ebrach und folgen deren Lauf bis zur Regnitz. Wir werden auch noch einen Abstecher zum Dreifrankenstein machen.

Naturfreundehaus am Dornig

Datum: So. 07.05.2006 | Strecke: ca. 65 km, ein kräftiger Anstieg, leicht bergig | Geeignet für: Tourenradler und geübte Alltagsradler | Treffpunkt: 10:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Hartwig Hofmann | Beschreibung: Auf dem flachen Radweg radeln wir bis Scheßlitz. Danach wird es leicht bergig. Um das Naturfreundehaus am Dornig erreichen zu können, müssen wir erst mal am Berg kräftig in die Pedale treten. Dafür werden wir mit einem weiten Panoramablick ins Maintal, in das der Frühling voll eingezogen ist, entlohnt. Nach einer Mittagsrast radeln wir wieder gemütlich durchs Maintal zurück.

3-Flüsse-Tour: Aurach - Rauhe Ebrach - Regnitz

Datum: So. 07.05.2006 | Strecke: ca. 35 km, vorwiegend flach | Geeignet für: Familien | Treffpunkt: 11:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Walter Haderlein | Beschreibung: Die Tour verläuft durch den Hain über Bug nach Pettstadt. Danach geht's weiter nach Reundorf und Frensdorf. Dort ist ein Besuch des Bauernmuseums und der Renaturierungsmaßnahmen an der Rauhen Ebrach vorgesehen. Weiter geht es nach Mühlendorf zum Umgehungsbach (Fischpass) an der Aurach. Unterwegs ist eine Einkehr geplant. Der Rückweg führt durch den Michelsberger Wald nach Bamberg. Wir wollen Natur und Landschaft kennen lernen, evtl. den Storch in Frensdorf beobachten und über das ABSP-Projekt Aurachtal Wissenswertes erfahren.

Tal der Schwarzen Laaber

Datum: So. 14.05.2006 | Strecke: ca. 50 km, vorwiegend flach | Geeignet für: Alltagsradler | Treffpunkt: 08:15 Haupteingang Bahnhof Bamberg (Ludwigstraße) | Rückkehr 21:00 | Tourenleitung: Thomas Haderlein | zusätzliche Kosten Bayernticket (25 € / 5 Personen), Fahrradmitnahme (3,50 € / Rad) | Beschreibung: Eine Flusslandschaft zum Verlieben! Mit dem Zug fahren wir bis Parsberg, um dort den familienfreundlichen Schwarze Laaber-Radweg zu erreichen. Durch diese ökologisch hochwertige Flusslandschaft der Oberpfalz, vorbei an Info- und Erlebnisstationen, radeln wir bis Neumarkt. Hier steigen wir wieder in den Zug Richtung Bamberg.

Senftenberg

Datum: So. 21.05.2006 | Strecke: ca. 70 km, einige Steigungen | Geeignet für: Alltagsradler | Treffpunkt: 10:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Rückkehr 19:00 | Tourenleitung: Almut Weyermüller | Beschreibung: Über Pettstadt, Erlach und Hirschaid radeln wir zum Senftenberg, wo wir erst mal rasten. Über Friesen, Wernsdorf und Geisfeld führt uns der Weg zurück.

Zabelstein

Datum: Do. 25.05.2006 (Christi Himmelfahrt) | Strecke: ca. 80 km, einige Steigungen | Geeignet für: Tourenradler mit Kondition | Treffpunkt: 09:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Jürgen Schulze | Hinweis Mittagseinkehr ist geplant. | Beschreibung: Durchs Aurachtal radeln wir über Neuschleichach zum Aussichtsturm am Zabelstein. Auf dem Rückweg rollen wir durch den Böhlgrund über Zell am Ebersberg, Sand am Main und Eltmann nach Bamberg zurück.

Spix-Museum in Höchstadt/Aisch

Datum: So. 28.05.2006 | Strecke: ca. 85 km, einige Steigungen | Geeignet für: Tourenradler mit Kondition | Treffpunkt: 09:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Rückkehr 19:00 | Tourenleitung: Andi Gath | Hinweis Mittagseinkehr ist geplant. | Beschreibung: Über Pettstadt, Sassanfahrt, Trailsdorf, Adelsdorf und Gremsdorf gelangen wir mit leichten Steigungen bis Höchstadt an der Aisch. Hier besteht die Möglichkeit, das Spix-Museum (Spix = Zoologe und Brasilienforscher) zu besuchen. Zurück radeln wir über Medbach, Aisch, Zentbechhofen, Frensdorf und Reundorf (Keller) nach Bamberg.

Mönchsambach im Steigerwald

Datum: So. 04.06.2006 | Strecke: ca. 75 km, kleine Steigungen | Geeignet für: Alltagsradler | Treffpunkt: 10:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Rückkehr 19:00 | Tourenleitung: Almut Weyermüller | Beschreibung: Wir fahren über Gaustadt, vorbei an Walsdorf und Burgebrach und erreichen Mönchsambach im Steigerwald. Hier kehren wir ein. Im Tal der Rauhen Ebrach fahren wir über Grasmannsdorf bis Pettstadt zurück nach Bamberg.

Autofreies Kleinziegenfelder Tal

Datum: Mo. 05.06.2006 (Pfingstmontag) | Strecke: ca. 85 km, mehrere Steigungen | Geeignet für: Tourenradler mit Kondition | Treffpunkt: 09:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Rückkehr 19:00 | Tourenleitung: Heidi Kintscher | zusätzliche Kosten evtl. Mehrkosten für Bahnfahrt | Hinweis Verkürzte Strecke bei Zugfahrt: xx km | Beschreibung: Nachdem wir uns auf der flachen Strecke bis Scheßlitz warm radeln konnten, müssen wir nach Burglesau kräftig in die Pedale treten, um auf den Jura zu gelangen und anschließend ins Kleinziegenfelder Tal hinunterzurollen. Im autofreien Tal rollen wir bis Weismain, um dort eine Mittagsrast einzulegen. Die Rückfahrt ist evtl. über Königsfeld geplant oder kann ab Burgkunstadt mit dem Zug erfolgen.

Steinachtal (Frankenwald)

Datum: Sa. 10.06.2006 - So . 11.06.2006 | Strecke: ca. 40 km, leichte Steigungen | Geeignet für: Alltagsradler | Treffpunkt: 08:15 Haupteingang Bahnhof Bamberg (Ludwigstraße) | Tourenleitung: Thomas Schulz | zusätzliche Kosten Bayernticket (25 € / 5 Personen) + Übernachtung/Frühstück ca. 22 € | Hinweis 2-Tages-Rad-Wander-Tour | Anmeldung Anmeldung erforderlich bis 30.05.2006, max. 12 Teilnehmer | Beschreibung: Mit Zug und Fahrradbus erreichen wir die Höhen des Stadtsteinacher Landes (Presseck). Von hier aus wandern wir (11 km) vorbei am Wildensteiner Schloß, über Höhen und Täler zurück nach Presseck. Am folgenden Morgen radeln wir über die Höhenzüge (mit weitem Blick) nach Geuser. Eine rasante Abfahrt durch den Zeyerner Grund bringt uns zum Radweg nach Kronach. Von hier bringt uns die Bahn zurück.

Saale-Radweg

Datum: Do. 15.06.2006 (Fronleichnam) | Strecke: ca. 55 km, wenige Steigungen | Geeignet für: Alltagsradler | Treffpunkt: 08:00 Haupteingang Bahnhof Bamberg (Ludwigstraße) | Tourenleitung: Rudi Krapf | zusätzliche Kosten Wochenendticket (30 € / 5 Personen) | Beschreibung: Mit der Bahn erreichen wir Jena und werden im Saale-Tal, gesäumt von Burgen und Schlössern, über Kahla und Rudolstadt bis Saalfeld pedalieren. Von hier bringt uns der Zug wieder heim.

Johannisfeuer in Roßdorf am Forst

Datum: Fr. 16.06.2006 | Strecke: ca. 25 km, eine kleine Steigung | Geeignet für: Familien, Nachtschwärmer | Treffpunkt: 19:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Rückkehr 23:30 | Tourenleitung: Heidi Kintscher | Hinweis Beleuchtung muss funktionieren! | Beschreibung: Auf Umwegen radeln wir zum Johannisfeuer auf die Anhöhe bei Roßdorf, um die feurige Atmosphäre des flammenden Ereignisses gemeinsam zu erleben.

Kulmbach

Datum: So. 18.06.2006 | Strecke: ca. 125 km, kräftige Steigungen, flottes Tempo | Geeignet für: Tourenradler mit Kondition | Treffpunkt: 09:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Andreas Dorscht | zusätzliche Kosten evtl. Mehrkosten für Bahnfahrt | Hinweis Mittagseinkehr erfolgt nur bei Wunsch der Teilnehmer. | Beschreibung: Über den Jura und durch das Kleinzeigenfelder Tal radeln wir im flotten Tempo nach Kulmbach. Der Rückweg durchs Maintal kann mit dem Zug verkürzt werden.

Auf der Hochstraße durch den Steigerwald

Datum: So. 25.06.2006 | Strecke: ca. 70 km, einige Steigungen | Geeignet für: Tourenradler | Treffpunkt: 09:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Josef Schaumann | Beschreibung: Über Gaustadt fahren wir auf der Hochstraße bis Oberschleichach (Einkehr) und besuchen anschließend die Ruine Ebersberg. Dann rollen wir nach Sand am Main und statten dem Bamberger Segelklub einen Besuch ab. Auf dem Mainradweg radeln wir heim.

Forchheimer Kellerwald

Datum: So. 02.07.2006 | Strecke: ca. 80 km, einige Steigungen | Geeignet für: Tourenradler | Treffpunkt: 09:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Rückkehr 18:00 | Tourenleitung: Herbert Lieb | Beschreibung: Entlang des Kanals radeln wir bis Altendorf. Über Buttenheim, Gunzendorf geht's nach Drosendorf am Eggerbach. Nach dem Anstieg zum Rand der Fränkischen Alb radeln wir auf dem Panoramaweg mit herrlichem Blick ins Regnitztal nach Rettern. Von hier fahren wir weiter durch den Wald bei Serlbach, bis wir die Forchheimer Keller erreichen. Hier machen wir erst mal Pause. Über Forchheim und entlang des Kanals über Seußling, Köttmannsdorf erreichen wir den Pettstadter Keller zur Einkehr. Der Rückweg führt über Bug.

NEU im Programm: Wasserwirtschaft erleben im Leinleitertal

Datum: So. 09.07.2006 | Strecke: ca. 30 km, kleine Steigungen | Geeignet für: Familien | Treffpunkt: 08:30 Haupteingang Bahnhof Bamberg (Ludwigstraße) | Tourenleitung: Willi Slowaczek (Wasserwirtschaftsamt Kronach) | zusätzliche Kosten Wochenendticket (30 € / 5 Personen), Fahrradmitnahme kostenlos | Anmeldung Anmeldung erforderlich bis 02.07.2006 beim Tourenleiter per eMail oder Telefon 09261 502-207 oder 0951 9686453 | Beschreibung: Mit der Bahn reisen wir von Bamberg nach Ebermannstadt ans Tor zur "Fränkischen Schweiz". Weiter geht's in das reizvolle Leinleitertal hinauf über Unterleinleiter (Hochwasserschutzanlage und ökologischer Gewässerausbau), Traindorf (Hochwasserschutzanlagen mit Spielplatz) und Heiligenstadt (Hochwasserschutzanlagen und wasserwirtschaftlicher Lehrpfad). Nach einer kleinen Pause in Traindorf freuen wir uns dann sicher auf eine längere Einkehr in Heiligenstadt, voraussichtlich in der Gaststätte am Marktplatz. Auch ein Besuch in der Kneippanlage am See in Heiligenstadt kann zusätzlich eine wohltuende Abkühlung bringen. Am Nachmittag geht es im wesentlichen denselben Weg wieder zurück, das Leinleitertal abwärts. Von Ebermannstadt bringt uns der Zug wieder zurück nach Bamberg. Falls wir in Ebermannstadt noch Zeit dafür haben, können wir uns noch die dortigen Hochwasserschutzanlagen an der Wiesent anschauen.

Kremmeldorfer Kirchweih

Datum: Mo. 10.07.2006 | Strecke: ca. 30 km, leicht, wenig Steigung | Geeignet für: Familien | Treffpunkt: 18:00 AOK-Direktion Bamberg/Parkdeck (Weißenburgstraße) | Rückkehr 22:00 | Tourenleitung: Moni Schumm | Beschreibung: Über Memmelsdorf, Pödeldorf, Schammelsdorf radeln wir gemütlich nach Kremmeldorf zur Kirchweih auf den "Eiskeller". Der Rückweg führt direkt über Memmelsdorf.

Sommerkirchweih in Herzogenaurach

Datum: So. 16.07.2006 | Strecke: ca. 120 km, einige Steigungen | Geeignet für: Tourenradler mit Kondition | Treffpunkt: 09:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Rückkehr 19:00 | Tourenleitung: Andi Gath | zusätzliche Kosten evtl. Mehrkosten für Bahnfahrt | Hinweis Einkehr ist geplant. Verkürzte Strecke bei Zugfahrt: 75 km | Beschreibung: Wir radeln mit einigen Steigungen über Frensdorf, Adelsdorf, Großdechsendorf, Obermembach, Herzogenaurach nach Erlangen-Bruck. Geplant ist die Rückfahrt entlang des Kanals über Baiersdorf, Forchheim bis Bamberg. Die Rückfahrt ist ab Erlangen auch mit dem Zug möglich.

Tour entfällt: Thüringer Schiefergebirge

Datum: Sa. 22.07.2006 - So . 23.07.2006 | Strecke: ca. 60 km, kleine Steigungen | Geeignet für: Alltagsradler | Treffpunkt: 08:15 Haupteingang Bahnhof Bamberg (Ludwigstraße) | Rückkehr 19:00 | Tourenleitung: Thomas Schulz | zusätzliche Kosten Bayernticket(25 € / 5 Personen) + Übernachtung/Frühstück ca. 26 € | Hinweis 2-Tages-Tour | Anmeldung Anmeldung erforderlich bis 10.07.2006, max. 12 Personen | Beschreibung: Mit der Bahn reisen wir bis Wurzbach im Thüringer Schiefergebirge. Ab hier geht es durchs reizvolle Sormitztal (Einkehr) zum ehemaligen Luftkurort Leutenberg (Übernachtung). Am 2. Tag radeln wir über die Ausläufer des Thüringer Schiefergebirges nach Saalfeld. Von hier bringt uns der Zug wieder heim.

Fränkische Schweiz Runde mit dem Trekkingrad

Datum: So. 23.07.2006 | Strecke: ca. 110 km, kräftige Steigungen, flottes Tempo | Geeignet für: Tourenradler mit Kondition | Treffpunkt: 09:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Gerhard Frank | Hinweis Proviant und zwei gefüllte Trinkflaschen! | Beschreibung: In weit ausholender Runde und über alle Berge geht's durch das Kernstück der Fränkischen Schweiz. Eine Einkehr erfolgt erst auf dem Rückweg.

Hoffest in Abtsdorf

Datum: Sa. 29.07.2006 | Strecke: ca. 45 km, vorwiegend flach | Geeignet für: Familien | Treffpunkt: 13:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Heidi Kintscher | Beschreibung: Alle Jahre wieder zum Hoffest nach Abtsdorf - weil's so schön ist! Über Pettstadt im Tal der Rauhen Ebrach wird flach und abseits vom Verkehr bis Abtsdorf geradelt. Hier gibt's neben dem Zwiebelkuchen und frisch aus dem Holzofen gebackender Pizza auch guten, hausgebackenen Kuchen und für Kunstinteressierte eine Kunst- und Handwerkerausstellung. Am späten Nachmittag radeln wir über Stegaurach wieder zurück nach Bamberg.

Oberweißbacher Bergbahn

Datum: So. 30.07.2006 | Strecke: ca. 100 km, kräftige Steigungen | Geeignet für: Tourenradler mit Kondition | Treffpunkt: 08:20 Haupteingang Bahnhof Bamberg (Ludwigstraße) | Rückkehr 19:30 | Tourenleitung: Harald Pappenscheller | zusätzliche Kosten Bahnfahrt (25 € / 5 Personen) und Bergbahn | Anmeldung Anmeldung erforderlich bis 28.07.2006 | Beschreibung: Mit der Bahn geht es nach Steinbach am Wald. Von dort radeln wir zunächst den Rennsteig entlang, dann abwärts nach Gräfenthal. Weiter gelangen wir über Meura ins Schwarzatal. Hier unternehmen wir eventuell einen Abstecher zum Barigauer Turm. Nach einer Mittagseinkehr lassen wir uns von der Oberweißbacher Bergbahn auf die Höhe bringen. Nachdem wir den Rennsteig nochmals überquert haben, rollen wir gen Sonneberg, um mit der Bahn nach Bamberg zu gelangen.

Autofreies Taubertal

Datum: So. 06.08.2006 | Strecke: ca. 60 km, wenige Steigungen | Geeignet für: Alltagsradler | Treffpunkt: 08:50 Haupteingang Bahnhof Bamberg (Ludwigstraße) | Rückkehr 21:00 | Tourenleitung: Thomas Haderlein | zusätzliche Kosten Bahnfahrt (25 € / 5 Personen), Fahrradmitnahme (3,50 € / Rad) | Beschreibung: Mit dem Zug fahren wir bis Ochsenfurt. Entlang des Gau-Radweges radeln wir bis Bad Mergentheim zum Taubertal. Wir radeln durch dieses liebliche Tal, das heute autofrei ist, bis Lauda. Unterwegs kehren wir zu Mittag ein. Von Lauda geht's per Zug heimwärts.

Brombachsee

Datum: So. 13.08.2006 | Strecke: ca. 50 km, vorwiegend flach | Geeignet für: Alltagsradler | Treffpunkt: 08:15 Haupteingang Bahnhof Bamberg (Ludwigstraße) | Tourenleitung: Thomas Haderlein Rudi Krapf | zusätzliche Kosten Bahnfahrt (25 € / 5 Personen), Fahrradmitnahme (3,50 € / Rad) | Hinweis Badezeug mitnehmen | Beschreibung: Der Zug bringt uns nach Pleinfeld. Hier starten wir unsere Runde um den Brombachsee. Unterwegs kehren wir ein und kühlen uns bei schönem Wetter im See. Von Pleinfeld aus bringt uns der Zug wieder heim.

Selbitzquelle (Naturparktour)

Datum: So. 20.08.2006 | Strecke: ca. 60 km, einige Steigungen | Geeignet für: Alltagsradler | Treffpunkt: 08:15 Haupteingang Bahnhof Bamberg (Ludwigstraße) | Rückkehr 21:30 | Tourenleitung: Thomas Haderlein | zusätzliche Kosten Bayernticket (25 € / 5 Personen), Fahrradmitnahme kostenlos | Beschreibung: Mit den Zug fahren wir bis Kronach. Hier steigen wir in den Radelbus der uns nach Bad Steben bringt. Jetzt müssen wir selbst in die Pedale treten, um die Selbitzquelle bei Helmbrechts zu erreichen. Im Naturbad Wüstenselbitz besteht eine kurze Bademöglichkeit. Über Naila und Marxgrün erreichen wir wieder Bad Steben, um mit den Radelbus wieder nach Kronach zu fahren. Von hier erfolgt die Rückfahrt per Zug.

Merkendorfer Hummelkeller

Datum: Do. 24.08.2006 | Strecke: ca. 30 km, vorwiegend flach | Geeignet für: Familien | Treffpunkt: 18:00 AOK-Direktion Bamberg/Parkdeck (Weißenburgstraße) | Rückkehr 21:00 | Tourenleitung: Moni Schumm | Beschreibung: Über Memmelsdorf, Drosendorf radeln wir nach Merkendorf zum Brotzeitmachen auf den Hummelkeller.

Mountainbike-Paradies Heiligenstadt

Datum: So. 27.08.2006 | Strecke: ca. 80 km, 1000 Höhenmeter | Geeignet für: Mountainbiker mit Ausdauer und Fahrgeschick (keine Anfänger) | Treffpunkt: 09:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Gerhard Frank | Hinweis Nur mit fahr- und bremsbereiten Mountainbikes antreten. Proviant und zwei gefüllte Trinkflaschen! | Beschreibung: Ziel dieser Tour ist der Heiligenstädter Mountain-Parcour. Nach abwechslungsreicher Anfahrt über Geisfeld und Teuchatz nehmen wir die Highlights der fünf Touren unter die Stollen. Eine Einkehr ist am Ende der Tour in Tiefenellern eingeplant.

Autofreies Wiesenttal

Datum: So. 03.09.2006 | Strecke: ca. 110 km, eine kräftige Steigung | Geeignet für: geübte Tourenradler | Treffpunkt: 09:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Heidi Kintscher | zusätzliche Kosten evtl. Mehrkosten für Bahnfahrt | Hinweis Verkürzte Strecke bei Zugfahrt: 85 km | Beschreibung: Wiesenttal autofrei und wir sind dabei! Die Hinfahrt erfolgt über den Tiefenellerner Berg, wo wir kräftig in die Pedale treten müssen, um den Jura zu erklimmen und anschließend dem Leinleitertal folgend, über Heiligenstadt und Veilbronn ins Wiesenttal zu rollen. Nach einer Rast genießen wir die autofreie Strecke um am späten Nachmittag über Forchheim, entlang des Kanals wieder heimwärts zu radeln. Die Rückfahrt kann ab Forchheim mit dem Zug erfolgen.

Görauer Anger

Datum: So. 10.09.2006 | Strecke: ca. 55 km, ein kurzer, kräftiger Anstieg | Geeignet für: Tourenradler | Treffpunkt: 09:30 Haupteingang Bahnhof Bamberg (Ludwigstraße) | Tourenleitung: Jürgen Schulze | zusätzliche Kosten Bayernticket (25 € / 5 Personen) | Hinweis Mittagseinkehr ist geplant. | Beschreibung: Die Bahn bringt uns nach Burgkunstadt. Wir radeln bis Weismain und durch's Bärental nach Görau und Zultenberg. Bei schönem Wetter hat man hier eine fabelhafte Aussicht ins Obermainische, von Thüringer Wald bis Fichtelgebirge. Über die Jurahochfläche radeln wir ins Kleinziegenfelder Tal und zurück nach Burgkunstadt, um wieder den Zug zu erreichen.

Auf den Spuren Balthasar Neumanns

Datum: So. 17.09.2006 | Strecke: ca. 70 km, einige Steigungen | Geeignet für: Tourenradler | Treffpunkt: 09:10 Haupteingang Bahnhof Bamberg (Ludwigstraße) | Rückkehr 18:30 | Tourenleitung: Elke Pappenscheller | zusätzliche Kosten Bahnfahrt (25 € / 5 Personen), Fahrradmitnahme kostenfrei | Beschreibung: Mit dem Zug fahren wir nach Schweinfurt, um von dort auf den Spuren Balthasar Neumanns zunächst nach Werneck zu gelangen. Dort werden wir am Schlosspark eine kurze Pause einlegen. Weiter geht es durch den hügeligen westlichen Landkreis. Nach dem Mittagessen ist eine Besichtigung des Pfarreimuseums in Greßthal vorgesehen. Nach einigen Anstiegen mit schönen Aussichtspunkten rollen wir gemütlich auf dem Main-Saale-Radweg dahin. Ein kurzer Abstecher führt uns nach Euerbach, wo wir einen Judenfriedhof besichtigen können. In Schweinfurt steigen wir dann wieder in den Zug nach Bamberg.

Weinfest in Kremmeldorf

Datum: Sa. 30.09.2006 | Strecke: ca. 30 km, leicht, wenig Steigung | Geeignet für: Familien | Treffpunkt: 15:00 AOK-Direktion Bamberg/Parkdeck (Weißenburgstraße) | Rückkehr 21:00 | Tourenleitung: Moni Schumm | Hinweis Beleuchtung muss funktionieren! | Beschreibung: Über Memmelsdorf, Pödeldorf, Schammelsdorf radeln wir gemütlich nach Kremmeldorf zum Weinfest auf den "Eiskeller". Der Rückweg führt direkt über Memmelsdorf.

Karpfen und Kürbis

Datum: So. 01.10.2006 | Strecke: ca. 60 km, leichte Steigungen | Geeignet für: Alltagsradler | Treffpunkt: 10:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Heidi Kintscher | Beschreibung: Über Pettstadt radeln wir im Tal der Reichen Ebrach über Röbersdorf nach Jungenhofen zum Karpfenessen. Durchs Aischtal radeln wir nach Altendorf, wo "der Kürbis los ist" und entlang des Kanals heimwärts.

Oberes Altmühltal

Datum: So. 08.10.2006 | Strecke: ca. 40 km, kleine Steigungen | Geeignet für: Alltagsradler | Treffpunkt: 08:15 Haupteingang Bahnhof Bamberg (Ludwigstraße) | Rückkehr 20:30 | Tourenleitung: Josef Schaumann | zusätzliche Kosten Bayernticket (25 € / 5 Personen), Fahrradmitnahme (3,50 € / Rad) | Beschreibung: Nach einer längeren Bahnfahrt erreichen wir Treuchtlingen. Durchs obere Altmühltal radeln wir bis Eichstätt, um uns die Altstadt anzusehen (evtl. Besuch der Willibaldsburg). Der Zug bringt uns wieder heimwärts.

Bike 'n' hike zum Geisberg

Datum: So. 22.10.2006 | Strecke: ca. 30 km, ca. 4-5 Stunden Wanderung | Geeignet für: Radler, die auch gerne wandern | Treffpunkt: 09:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Gerhard Frank | Hinweis Rad mit Schloss | Beschreibung: Anfahrt mit dem Fahrrad bis Geisfeld. Von hier wandern wir um den Geisberg, Richtung Seigelstein und Teuchatzer Windräder. Nach einer Einkehr in Geisfeld radeln wir heimwärts.

Kordigast

Datum: So. 12.11.2006 | Strecke: ca. 105 km, einige kräftige Anstiege | Geeignet für: Tourenradler mit Kondition | Treffpunkt: 09:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Jürgen Schulze | zusätzliche Kosten evtl. Mehrkosten für Bahnfahrt | Hinweis Verkürzte Strecke bei Zugfahrt: 55 km | Beschreibung: Über Würgau, Kleinziegenfelder Tal und Weismain radeln wir auf den Kordigast, ein glanzvoller Aussichtsberg bei Burgkunstadt. Heimwärts radeln wir über Isling, Klosterlangheim, Lichtenfels durchs Maintal. Die Rückfahrt ist ab Burgkunstadt mit dem Zug möglich.

Adventstour nach Burgebrach

Datum: So. 10.12.2006 | Strecke: ca. 45 km, überwiegend flach | Geeignet für: Alltagsradler | Treffpunkt: 10:00 Gabelmann (Grüner Markt) | Tourenleitung: Thomas Haderlein | Hinweis Ohrenschützer und dicke Socken nicht vergessen! | Beschreibung: Wir lassen uns überraschen!

Home | Kontakt

Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club (ADFC) - Kreisverband Bamberg
Die nächsten Termine
Mittwoch, 20.06.2018
18:00 Feierabendtour nach Röbersdorf
Freitag, 22.06.2018
18:00 Zum Johannisfeuer in Roßdorf
Samstag, 23.06.2018
15:00 Mit dem Fahrrad durchs Weltkulturerbe
Sonntag, 24.06.2018
09:00 Hollfeld & Huppendorf
Mittwoch, 27.06.2018
18:00 Friesener Warte
Donnerstag, 28.06.2018
18:00 Der Vollmond geht auf!
Freitag, 29.06.2018
18:00 Critical Mass
 



Radentscheid Bamberg
ADFC-Pannenhilfe
Mit dem Rad durchs Weltkulturerbe





Home | Kontakt