WEBCounter by GOWEB

ADFC-Termin im Detail

9. Bamberger Fahrradmesse

Datum: Samstag, 22.04.2017 | Geeignet für: Interessierte | Treffpunkt: 10:00 Uhr Maxplatz (Bamberg, Maximiliansplatz 8) | Rückkehr gegen: 16:00 Uhr | Ansprechpartner: ADFC-Vorstand (0951 54773) | Beschreibung: Auf der Fahrradmesse am 22. April 2017 auf dem Bamberger Maxplatz können interessierte Radfahrer sich am Stand des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) Bamberg in der Zeit von 10 bis 16 Uhr ihre Fahrräder codieren lassen. Durch diesen Code, der in den Rahmen des Fahrrades eingraviert wird, lässt sich der wahre Eigentümer des Fahrrades anhand seiner Wohnadresse identifizieren, wenn das Fahrrad z.B. nach einem Diebstahl wieder aufgefunden wird. Darüber hinaus soll die Codierung potentielle Diebe abschrecken, weil der Wiederverkauf eines so markierten Fahrrades schwieriger ist und man auch bei Personenkontrollen durch die Polizei sich leichter verdächtig, wenn hier die Daten von Fahrer und Eigentümer nicht übereinstimmen. Diese Unterstützung bei der Diebstahlprävention kostet für ADFC-Mitglieder 5 EUR, für Nichtmitglieder 10 EUR. Personalausweis und Kaufnachweis müssen mitgebracht werden. Außerdem gibt es am Stand des ADFC natürlich das druckfrische Radtourenprogramm sowie viele weitere Infos und Broschüren rund ums Radfahren.

Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club (ADFC) - Kreisverband Bamberg
Die nächsten Termine
Freitag, 24.11.2017
18:00 Critical Mass
Samstag, 25.11.2017
11:00 Zum Weihnachtsmarkt nach Jesserndorf
Sonntag, 26.11.2017
10:15 Vom Baunachgrund zum Itzgrund
Donnerstag, 30.11.2017
19:00 Vorweihnachtliches Aktivenessen
Sonntag, 03.12.2017
13:00 Bamberg erfahren - durch die Krippenstadt
 

Radentscheid Bamberg
ADFC-Pannenhilfe
Mit dem Rad durchs Weltkulturerbe





Home | Kontakt