WEBCounter by GOWEB

Newsartikel

02.09.2016
Radreise führte den Bamberger ADFC in die Partnerstadt Prag

Die „goldene Stadt“ Prag als Ziel hatte die elfköpfige Radlergruppe, die sich am 6. August 2016 auf dem Maxplatz traf, um an der Radreise des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) Bamberg teilzunehmen. „Die Idee, nach Prag zu radeln, kam uns deshalb, weil der Prager Bezirk I eine Partnerstadt von Bamberg ist “, so Mitorganisatorin Elke Pappenscheller.

Die 400 km lange und landschaftlich sehr abwechslungsreiche Strecke in die tschechische Hauptstadt führte über das Fichtelgebirge und weiter an die Eger. Der in diesem Bereich sehr gut ausgebaute und beschilderte Eger-Radweg führte durch die Städte Eger, Loket und Karlsbad, wo jeweils ein kurzer Stopp zur Besichtigung eingelegt wurde. Weiter ging es durch die Saazer Hopfenfelder nach Louny. Von hier aus fuhr man auf wenig befahrenen Nebenstraßen weiter zur Moldau und an deren Ufer entlang mitten in die Innenstadt von Prag.

Auf Vermittlung der Stadt Bamberg wurde die Radgruppe im Altstädter Rathaus von Bürgermeister Lomecky sehr herzlich empfangen. Neben einer Führung durch das historische Haus gab es am Nachmittag noch eine knapp dreistündige Stadtführung.

Nach zwei erlebnisreichen Tagen in Prag schwangen sich die elf Teilnehmer wieder auf ihre Räder. Dabei ging es bei herrlichem Radelwetter in drei Etappen, die größtenteils auf dem Paneuropa-Radweg zurückgelegt wurden, via Pilsen und St?íbro in die Oberpfalz nach Neustadt an der Waldnaab. Von dort ging es dann per Kleinbus, in dem auch die Räder Platz fanden, zurück nach Bamberg.

„Es war eine sehr schöne aber teilweise auch recht anspruchsvolle Radreise“ so das Resümee von Tourenleiter Harald Pappenscheller, galt es doch gleich am ersten Tag auf den Weg nach Bischofsgrün 1300 Höhenmeter zu überwinden. Am Schluss der Tour bedankte sich Mitradler Hans Lange im Namen der Teilnehmer bei den beiden Tourenleitern für die gute Reiseleitung. „Durch die gute Organisation und der beeindruckend guten Streckenkenntnis des Tourenleiters konnten wir die zehn Tage richtig genießen ohne uns um den richtigen Weg oder die Unterkünfte selbst kümmern zu müssen“ so sein Fazit.

Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club (ADFC) - Kreisverband Bamberg
Die nächsten Termine
Freitag, 24.02.2017
18:00 Critical Mass
 
Radentscheid Bamberg
ADFC-Pannenhilfe
Bamberg per Pedale





Home | Kontakt