WEBCounter by GOWEB

ADFC Bamberg - Gästebuch

Neuer Eintrag in's Gästebuch?

BoeWolfF schrieb am 22.06.2017 um 13:46 Uhr:

zum Bild im Beitrag zum jüngsten Fahrradklimatest:

Die Planungen für Magazinstraße und Regensburger Ring sind doch Jahre alt (gewesen). Kannte der ADFC sie nicht - oder weshalb war nie ein warnender Ton vor solch gefährlichem Unsinn zu vernehmen?

Espe Ranza schrieb am 15.10.2015 um 18:45 Uhr:

Zu "Aktionstag 'Einkaufen mit dem Fahrrad'“:

Es ist ja schön, wenn das Geschäft die Aktion unterstützt. Aber gibt es für die radfahrenden Kunden geeignete (!) Stellplätze in ausreichender (!) Zahl?

Joachim Seemüller schrieb am 29.07.2015 um 08:12 Uhr:

Zu meiner Zeit beim ADFC saßen die Bedenkenträger im Vorstand als ich über die Einführung einer Fahrrad-Fahrschule für Erwachsene sprach. Es könnte ja was passieren & sich jemand verletzen. So neu ist das Ganze also gar nicht.

Espe Ranza schrieb am 17.07.2015 um 11:15 Uhr:

Weshalb muß der ADFC für die Benutzung der Jugendverkehrsschule im Rahmen seiner Erwachsenenkurse zahlen - ob günstig oder nicht?

Schließlich ist die Anlage aus öffentlichen Geldern (Steuern) finanziert, und die Kurse des ADFC dienen der Allgemeinheit (Erhöhung Verkehrssicherheit, Verringerung des Autoverkehrs durch Umstieg aufs Fahrrad, hierdurch bedingt, Verringerung der Luft- und Lärmbelastung, ...) - also auch der Stadt.

Espe Ranza schrieb am 11.06.2015 um 20:00 Uhr:

Lange Straße:
das Kind mit dem Bad ausgeschüttet!!!

Man kann doch nicht für das berechtigte Interesse, Radwege zu hinterfragen, derart gefährliche Verkehrsführungen befürworten.

Gibt es im ADFC denn nur risikobereite Harakirifahrer? Kennt der Verein noch Otto Normalradler / Ottilie Normalradlerin?

Espe Ranza schrieb am 05.03.2015 um 16:17 Uhr:

Was plant der ADFC bezüglich der Ergebnisse des Fahrradklimatests?

Espe Ranza schrieb am 26.02.2015 um 11:08 Uhr:

Warum äußert sich der ADFC nicht zu den schweren Unfällen?

Scheut man Konflikte mit Behörden, wenn sich herausstellen sollte, daß die Verkehrslenkung wesentlich zum Unfall beigetragen hat?

Espe Ranza schrieb am 30.01.2015 um 18:01 Uhr:

Was gedenkt der ADFC angesichts des tödlichen Unfalls am Berliner Ring (Dreikönigstag) zu unternehmen?

Hat die Benutzung des Radwegs, die hier im Gegensatz zu einem Großteil der Zollnerstraße angeordnet ist, den Unfall maßgeblich begünstigt?

Espe Ranza schrieb am 03.11.2014 um 12:26 Uhr:

Der Beitrag zur Critical Mass enthält einen Fehler: "... wäre die Critical Mass eine Demonstration, dann müsste sie angemeldt und genehmigt werden ...". Angemeldet müssen Demonstrationen werden, nicht aber genehmigt.

Die zuständige Behörde kann (aber nicht willkürlich) Auflagen verhängen, und sie kann, falls die öffentliche Sicherheit erheblich gefährdet sein sollte, im Extremfall auch ein - gerichtlich hinterfragbares - Verbot aussprechen. Doch einer förmlichen Genehmigung bedarf es nicht.

Espe Ranza schrieb am 06.10.2014 um 13:24 Uhr:

Was gedenkt der ADFC bezüglich des tödlichen Unfalls in Hirschaid zu unternehmen? Der Radweg entlang der Nürnberger Straße ist bekanntermaßen eine einzige Katastrophe - es war absehbar, daß es einmal tragisch ausgeht.

BoeWolfF schrieb am 28.08.2014 um 12:46 Uhr:

zu @Wusel:

Kaum zu glauben: Eine einzige Radtour erlaubt einen derart vollständigen Einblick in das Vereinsleben, daß ein abschließendes Urteil möglich ist?

Thomas Haderlein schrieb am 06.08.2014 um 20:49 Uhr:

Espe Ranza schrieb am 28.09.2011 um 10:31 Uhr, dem Eintrag von Anfang genannten Gästebuchschreibers kann ich mich nur anschließen. Leider besteht der Verein nur noch aus Radtouren und immer weniger aus verkehrspolitischen Themen. Sehr schade.

Wusel schrieb am 05.05.2014 um 13:05 Uhr:

Hallo! Ich fahre sehr gerne Fahrrad und würde ja gerne bei Euch eintreten. Doch ich habe mich entschlossen nach einer ADFC-Tour nicht mehr zu Ihnen zu kommen, da mir der ADFC Bamberg ein ziemlich eigenbrödlerischer Kreisverband ist. Das zur Info!

Gabriele schrieb am 11.04.2014 um 18:23 Uhr:

Hallo Simone,das hatte ich auch schon vor, also ich bin dabei. L.G. Gabriele ( du findest mich im Tourenleiterverzeichnis

Simone schrieb am 09.04.2014 um 14:34 Uhr:

Ich rege an, eine Frauenrennradgruppe zu organisieren! :-) Ich sehe öfters Frauen in und um Bamberg mit dem Rennrad fahren und könnte mir vorstellen, dass eine Gruppe hier sicherlich zustande käme...das wäre toll!

Espe Ranza schrieb am 28.09.2011 um 10:31 Uhr:

Hallo,

ich hoffe, Sie sind über ein wenig Kritik nicht böse:

Sie bezeichnen Ihren Verband als (neben anderem, versteht sich) verkehrspolitischen. Leider erfahre ich aus den Medien fast ausschließlich, dass Sie Radtouren anbieten (nichts gegen diese - also bitte nicht falsch verstehen!). Und die verkehrspolitischen Inhalte Ihres Internetauftritts sind selten allzu aktuell. Details über Bamberger Gegebenheiten fehlen nahezu völlig. Die, um ein Beispiel zu nennen, Erwähnung der Mitarbeit in Fahrradforum und AG Radverkehr bei lediglich Aufzählung dort behandelter Themen gibt kein Bild, wofür der ADFC Bamberg sich generell und konkret einsetzt. Auch das Resultat der Mitarbeit suche ich vergeblich.

Meine Bitte: mehr konkrete und aktuelle Inhalte über das verkehrspolitische Engagement!

Kruemel schrieb am 12.05.2011 um 16:35 Uhr:

@ Martin (auch wenn dein Eintrag schon älter ist): U.a. bei Griesmann in der Oberen Königsstraße und bei Rad im Hof, Nähe Löwenbrücke.

Martin schrieb am 26.02.2010 um 10:57 Uhr:

Wo kann man in Bamberg Fahrräder mieten?

Heidi schrieb am 23.12.2009 um 23:52 Uhr:

DANKE an alle Aktiven im ADFC. Speziell an unseren Web-Master. Super Seite - täglich besser!

Pupsi schrieb am 20.08.2009 um 14:18 Uhr:

Sorry "Ferdi", ich wohne zwar hier,hab aber keine Ahnung...Ich wollte nur mal sagen dass ich die Seite toll finde!!! (auch die Farben) Schöne Grüße!

Ferdi schrieb am 03.02.2009 um 16:13 Uhr:

Hallo, kann mir jemand sagen wo man in Bamberg und Umgebung eine Rahmen-Codierung vornehmen kann?

Anonymer Benutzer schrieb am 11.12.2008 um 10:45 Uhr:

Eine frohe Adventszeit und unfallfreie Winterradelzeit allen Radfaherinnen und Radfahrern!

winfried körner schrieb am 12.11.2008 um 12:26 Uhr:

hallo ihr bamberger - war schon einigemale dabei, war immer schön, vielleicht bis zum Dezember, schade dass im november gar nichts stattfindet.

Heidi schrieb am 29.09.2008 um 22:06 Uhr:

20-Jahr-ADFC-KV Bamberg-Feier
ein rundum gelungenes Fest.

Von der herbstlichen Tischdekoration, über das umfangreiche, kulinarische Angebot des Buffet, den kabarettistischen Liederreigen, über die Dia-Rückschau bis zum Bericht des ersten Vorsitzenden Eckart Paul und den Grußworten des OB, die Hr. Dr. Müller, der Atmosphäre angepaßt, im lockeren Stil vortrug - ein rundum gelungenes Fest.

Christian, Bamberg schrieb am 23.02.2005 um 00:00 Uhr:

Hallo ! Ja, bin den Weg von Bamberg nach Paris 1994 zweimal gefahren, zumindest fast. Endstation war einmal Verdun (Radlager locker & Sonntag = Zugfahrt) und einmal Epernay (dauerhaft schlechtes Wetter & mangelhafte Moral = Zugfahrt). Streckenverlauf war nicht der schönste, Vorteil war, man musste nicht alle 25 km in die Karte schauen.
"Wir" planen aber, das Mitte des Jahres nochmal zu fahren, und zwar Nonstop als Mannschaft und Staffel.
Noch jemand Interesse ? Grüße, Christian P.S.: Kennt jemand einen "Heinrich Kolb" aus Bamberg, der 2005 die "store styrkeproven" (Norwegen, 540km) mitfährt ?

Georg Pelzer schrieb am 09.09.2004 um 00:00 Uhr:

Hey, ich versuche euch per Mail zu erreichen, es kommt immer eine Fehlermeldung zurück.

Hans-Peter Schröck, Bamberg schrieb am 29.08.2004 um 00:00 Uhr:

Von Bamberg nach Paris? Kein Problem: www.bahn.de

Michael, Bamberg schrieb am 15.08.2004 um 00:00 Uhr:

Hi ist jemand von euch schonmal mit dem Rad von Bamberg aus nach Paris gefahren? Wenn ja kann er mir Tips über den Weg geben ? Welche Wege muss man fahren?

Esther, München schrieb am 12.08.2004 um 00:00 Uhr:

Hallo alle Zusammen, an diesem wunderschönen Morgen bekommt man richtig Lust auf eine Tour. Ich wünsche allen Bikern die heute raus können ganz viel Spaß. War wirklich nett hier auf Euerer Seite!

the best, bamberg schrieb am 28.07.2004 um 00:00 Uhr:

ich will mal irgendwo mitfahren. kann man da einfach mitfahren

Karl Vicze, Dorog/Ungarn schrieb am 27.07.2004 um 00:00 Uhr:

Ihr Web-Site gefallt mir sehr! Es ist sehr ausführlich und leicht zu lesen und man kann sich darauf einfach zurechtfinden. Mit freundlichem Gruss in Name des Esztergomer Radspeichezerreiser Fahrradvereins (EKKE): Karl Vicze Sekretar

Ansar-Service Nürnberg schrieb am 12.05.2004 um 00:00 Uhr:

Hallo miteinander. Wir möchten gerne mit unserer Jugendgruppe Fahrradtouren machen. Aber wir wissen immer nicht, wo wir radeln sollen. Es gibt zwar Fahrradtkarten aber da sind Fahrradwege verzeichent, die eigentlich keine sind. Wenn uns jemand helfen möchte, bitten wir um Antwort unter: ansar@ansary.de oder per Fax: 0911/4508915 Vielen Dank und viele Grüße aus Nürnberg

Susi schrieb am 01.06.2003 um 00:00 Uhr:

Der newsletter hat wohl wieder sende pause? Da bestellt man was und bekommt nichts. Schlechter Service.

Stefan Steurer, Bayreuth/Oberfranken schrieb am 28.04.2003 um 00:00 Uhr:

Hallo Ihr Bamberger,
schöne, flotte Seite ohne viel Schnickschnack, herzlichen Glückwunsch, gefällt mir sehr gut.
Viele Grüße vom ADFC Bayreuth!
Stefan Steurer

Detlef, Bamberg schrieb am 20.04.2003 um 00:00 Uhr:

Was unternimmt denn der ADFC gegen die Radwegparker? Welche möglichkeit habe ich denn mich gegen, ich nenn sie mal als, Geisterfahrer, zur Wehr zur setzten? Es scheint, daß viele Radler nicht wissen wo links und rechts ist. Wir haben hier in Deutschland doch Rechtsfahrgebot. Ist das neue Radtourenprogramm schon fertig?

Michael Schilling schrieb am 18.04.2003 um 00:00 Uhr:

Hallo Susi,
danke für deine Mithilfe beim Auffinden möglicher Fehler auf unserer Internet-Seite. Die Seite wurde auch auf den üblichen Browsern getestet und dabei stets korrekt dargestellt. Für weitere Hinweise und Verbesserungsvorschläge sind wir stets aufgeschlossen und dankbar!
Gruß
Micha, der Bamberger ADFC-Webmaster

Susi schrieb am 17.04.2003 um 00:00 Uhr:

Na endlich, ist die Homepage bunt. Nach dem onlinechecken euer Page und der langen Liste von Errors hatte ich ja die Hoffnung bei euch ja schon fast aufgegeben. Ihr solltet halt vorher die Page testen, ob sie auch in den anderen Browsern (Mozilla, Netscape) richtig dargestellt wird. Nicht jeder benutzt das Patchwork von IE 5.5 /6SP2 eure Susi

Matjes, Hirschaid schrieb am 11.04.2003 um 00:00 Uhr:

Lieber ADFC!
Herzlichen Glückwunsch zur farbenfrohen Internetpräsenz und vielen Dank an Micha, der das toll macht ;-)
Fröhliches Radeln in den Frühling in und um Bamberg!
Matjes

Michael Schilling schrieb am 07.04.2003 um 00:00 Uhr:

Hallo Susi,
danke für deine Farbkritik. Ich hab nun mal versucht, einen etwas frühlingshafteren Farbton mit einzubauen. Na, gefällt's dir?
Gruß
Micha, der Bamberger ADFC-Webmaster

Susi schrieb am 05.04.2003 um 00:00 Uhr:

Ist alles schön weiß, der winter ist doch schon längst vorbei. Bei euch muß die Homepage noch bunter werden.

Michael Schilling schrieb am 21.03.2003 um 00:00 Uhr:

Das ADFC-Gästebuch ist hiermit eröffnet!

Neuer Eintrag in's Gästebuch?

Home | Kontakt

Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club (ADFC) - Kreisverband Bamberg
Die nächsten Termine
Freitag, 29.09.2017
18:00 Critical Mass
Samstag, 30.09.2017
15:00 Mit dem Fahrrad durchs Weltkulturerbe
Dienstag, 03.10.2017
07:40 Ausssichtskanzel ''Schüssel'' auf dem Waldstein
Sonntag, 08.10.2017
10:00 Zum heil'gen Veit von Staffelstein ...
10:00 Apfelmarkt in Kemmern
 
Radentscheid Bamberg
ADFC-Pannenhilfe
Mit dem Rad durchs Weltkulturerbe





Home | Kontakt